• Aktuelles
  • Die Band
  • 1. Wahl - Die Crazy-CD
  • Bilder
  • Repertoire
  • Referenzen
  • Kontakt/Impressum
  • Referenzen

    2015 - Ausblick

    Im Jahr 2015 feiern die Crazy´s ihren 10 Geburtstag. Ein Grund mit Freunden, Familien und treuen Begleitern zu feiern. Nähere Informationen folgen. Bisher begleiteten wir 2015 den Jahresempfang im Helios Klinikum Gotha, bespielten die Faschingsveranstaltungen des KKH im Erfurter Kaisersaal sowie die Lange Nacht der Museen und die Preisverleihung des Kindermedienfestivals GOLDENER SPATZ (gemeinsam mit DJ DanChi). Wir waren Teil der Fete de la musique und des Flughafenfestes. Auf dem Programm für dieses Jahr stehen noch die Kirmes in Linderbach sowie diverse Karnevalsveranstaltungen. 

    2014

    Ins Crazyjahr 2014 starteten wir bereits am 10.01. mit dem Neujahrsempfang im Helios-Klinikum Gotha. Erstmals organisierten wir den gesamten Verlauf der Veranstaltung. Von der Begrüßung der Gäste durch komödiantische Blasmusik über die Musikshow der Crazys als Highlight des Abends bis hin zur Discoparty mit DJ, lag die künstlerische Planung bei unserem Leiter Daniel Stassny.

    Sag niemals nie...ein altes Sprichwort, welches auch wir regelmäßig zu hören bekamen und welches sich in diesem Jahr einmal mehr als wahr erwies. Im Februar war es soweit. Die Crazy Sunglasses spielten erstmal bei Faschingsveranstaltungen im Kaisersaal. Musiker, Veranstalter und Gäste waren gleichermaßen begeistert, so dass wir schon unsere Teilnahme zu den Veranstaltungen im Jahr 2015 zugesagt haben. 

    Wie auch in den Vorjahren spielten wir außerdem zur Preisverleihung des Kindermedienfestivals GOLDENER SPATZ sowie zur Langen Nacht der Museen, zur Fete de la musique, dem Sommerfest des CJD und des evangelischen Kindergartens der Thomasgemeinde sowie zum ersten Molsdorfer Musiksommer und zur Kirmes in Linderbach.

    Ein persönliches Highlight für die Musiker der Crazys war der erste gemeinsame Musikerworkshop im März. Gemeinsam mit namhaften Dozenten haben wir an unserer musikalischen Weiterentwicklung gearbeitet.

    2013

    Nach einer intensiven Probenphase sind die Crazy Sunglasses mit voller Power zurück. Die Saison haben wir mit der Preisverleihung des Kindermedienfestivals GOLDENER SPATZ eröffnet. Auch in diesem Jahr durften wir als "offizielle Spatzenband" das Theater Erfurt rocken. "Little Talks" und "Nossa" gehören nach diesem Erfolg zu unserem festen Repertoire. Weiterhin standen auch in diesem Jahr die "Lange Nacht der Museen" und "Fete de la musique" auf unserem Konzertplan.

    Besonders freuen wir uns auf das Lichterfest am 10.08.2013 im ega-Park Erfurt sowie den Zkunftspreis der WBG Zukunft auf der Erfurter Radrennbahn, einem Steherrennen mit rund 3000 Besuchern - und wir zur Unterhaltung im Innfield!

    2012

    Neben der Preisverleihung des Kindermedienfestivals "Goldener Spatz", bei der die Crazy´s gemeinsam mit dem Erfinder der KIKA Figur Bernd das Brot auftraten, zählte der zweite Auftritt zum Krämerbrückenfest sicherlich zu den Höhepunkten. Wie schon im Jahr 2011 haben die Crazy Sunglasses mit rund 3000 Gästen eine große Party auf dem Wenigemarkt in Erfurt gefeiert. Auch bei den Jugendweihen in Apolda konnten die Crazy´s Jung und Alt begeistern.

    2011

    Die Höhepunkte unseres Schaffens im abgelaufenen Jahr waren unsere Eigenproduktion "up and away" - die abgehobene Tanzmusikrevue im Kaisersaal Erfurt, unsere Auftritte zum 50-jährigen Jubiläum der "EGA", die musikalische Umrahmung der Preisverleihung des Kindermedienfestivals "Goldener Spatz" und das gemeinsame Konzert mit der Stadtharmonie Erfurt im Theater Erfurt, unsere Show zum Krämerbrückenfest auf dem Wenigemarkt sowie unsere zweite selbst produzierte Abendveranstaltung "The Crazy Sunglasses swingin Noels Ballroom" in Leipzig. Das Jahr abgeschlossen haben der Ball der Fachhochschule Erfurt und ein Weihnachtskonzert der "anderen" Art für die Hufeland Kliniken.

    2010

    Auch 2010 ist ein Jahr voller Highlights. Im Januar erschien die erste Crazy Sunglasses CD - 1. Wahl und entwickelt sich auf Anhieb zu einem Erfolg, so dass die 2. Produktion schon in Planung ist! Live haben wir das Jahr am 09.04.2010 gemeinsam mit der Stadtharmonie Erfurt im Theater der Landeshauptstadt eröffnet und wie schon im vergangenen Jahr haben wir auch 2010 die Preisverleihung des Kindermedienfestivals Goldener Spatz musikalisch begleitet. Weiterhin spielten wir beim Bundeswettbewerb des DRK im Rettungsschwimmen, beim Lidl Soccer Cup in Leipzig, auf Schloß Teuthschental und Burg Schönburg, beim Erfurter Urbootrennen, im Kressepark Erfurt sowie zum ersten "Feté de la musique" in Thüringens Landeshauptstadt. Am 03. Oktober des Jahres spielten die Crazy Sunglasses zum Bürgerfest auf dem Fischmarkt in Erfurt.

    The Crazy Sunglasses sind ein Garant für eine unbeschwerte Zeit mit Tanzmusik im BigBandSound!

    2009

    Neben vielen Auftritten bei Hochzeiten, Geburtstagen und Firmenjubiläen bilden die Abschlußveranstaltung der Langen Nacht der Museen am 15.05.2009 (gemeinsam mit Jazzlegende Paul Kuhn), die Preisverleihung des Kindermedienfestivals Goldener Spatz, der Landespresseball und der Thüringentag in Greiz die bisherigen Highlights des Jahres 2009! Für den Herbst sind weitere Auftritte in Arnstadt, ein Tanzabend in Erfurt und eine Weihnachtsrevue sowie die Produktion unserer ersten CD in Planung!

    2008

    spielten wir zur Langen Nacht der Museen und beim 17. Thüringer Landespresseball sowie beim 42. Lichterfest auf der ega und beim Stadtfest in Arnstadt.

    2007

    Bisherige Höhepunkte unserer künstlerischen Tätigkeit waren neben zahlreichen kleineren Auftritten die Gestaltung von Tanzabenden im Hotel Esplanade in Jena, in der Stadthalle Gotha und im Kaisersaal zu Erfurt. Darüber hinaus haben wir die Eröffnungsveranstaltung der "Langen Nacht der Wissenschaften" im Rathaus Erfurt musikalisch begleitet!

    2005 - 2006

    Aufbauphase, intensive Proben und kleinere Auftritte bei Geburtstagen, Stadtteilfesten und anderen Veranstaltungen.

    2005

    Die erste Besetzung der Crazy Sunglasses setzt sich aus Musikern der Stadtharmonie Erfurt zusammen. Anlass war damals der Abi-Ball eines Orchestermitgliedes, bei welchem eine kleine Besetzung einige Stimmungstitel spielen sollte - so wurden die Crazy Sunglasses geboren.